Home

Herzlich Willkommen bei Schamanismus leben

Die Kunst des uralten Wissens

El Arte de la Sabiduria Ancestral

Seit gut drei Jahren sind wir Zeugen des Neuen Zyklus, der Neuen Energie. Es ist viel geschehen in dieser Zeit und gleichzeitig recht wenig davon wirklich verstanden worden. Möglicherweise hatten wir erwartet, dass es im Hier und Jetzt schon eine runde Lösung für die vielfältigen Herausforderungen auf dem Planeten Erde geben würde.

Wenn wir uns umschauen, beobachten wir, dass es für einige unter uns beachtliche Veränderungen gegeben hat. Für andere ist im Großen und Ganzen alles gleich geblieben. In unseren Augen bedarf es noch in vielen Bereichen der Veränderung und die Hoffnungen und Erwartungen haben sich bei weitem nicht erfüllt. Die Erweiterung des Bewusstseins hält sich in Grenzen, es fehlt noch immer an Verantwortung.

Wir wollen mit diesen Worten niemanden verunsichern. Und doch können wir die Wahrheit nicht verleugnen und sollten vor allem realistisch sein, wenn wir uns Bewusstheit auf die Fahne schreiben. Betrachtet einfach Euer Umfeld, Eure Familie, Eure Freunde, Eure Kollegen, das Land, in dem Ihr lebt, den Planeten Erde. Und nehmt mit dem Herzen wahr, was dort geschieht und insbesondere, wie Ihr Euch dabei fühlt.

Uns allen war klar, dass der Wandel nicht leicht von statten gehen wird und wir nicht alles, was Mutter Erde schadet, von heute auf morgen abschaffen oder komplett verändern können. Es ist uns auch bewusst, dass wir zunächst in uns selbst den Wandel leben müssen, jeder in seinem eigenen Inneren, bevor sich die Veränderungen im Außen zeigen. Dazu braucht es Bewusstheit und Verantwortung. Hierfür muss jeder ‘sein Bestes’ in die Waagschale legen. Wir sind der Meinung, dass hier noch einiges an Nachholfbedarf besteht.

Erneut machen wir uns somit im Hier und Jetzt daran, unseren Auftrag fortzusetzen und zum planetaren Wandel unseren Beitrag zu leisten. Reicher an Erfahrung, mit neuer Kraft, einem gewachsenen Bewusstsein und einem hohen Maß an Verantwortung.

Wir laden Dich ein, teilzunehmen an diesem Auftrag, das Neue Paradigma mitzugestalten und möchten Dich daran erinnern, wie wir das erreichen können, was wir uns so sehnlich wünschen: Glück und inneren Frieden zu spüren :-)

Sei glücklich – sé féliz!

Annette Kubosch        Gustavo E. Ramos